Sie müssen Ihr schönes Zuhause nicht aufgeben

Wir erbringen Betreuungs- und Sachleistungen für Menschen

• mit demenzieller Erkrankung
• mit psychischer Erkrankung
• mit seelischer Behinderung
• mit geistiger Behinderung
• mit einem Pflegegrad (von 1 bis 5) –
früher Pflegestufe von 0 bis III

Wir schaffen Freiräume für pflegende Angehörige und unterstützen hilfebedürftige ältere und jüngere Menschen mit allem, was ihren Alltag erleichtert.

• mit Beratung in Pflegefragen
• bei Antragstellungen und Widersprüchen an Behörden und Pflegekassen
• mit hauswirtschaftlicher Versorgung
• mit kurzfristiger Betreuung nach Krankenhaus und Unfall
• mit Vertretung bei Ausfall der Pflegeperson
bei Arztbesuchen (Organisation, Transport und Begleitung)
• durch Begleitung zu Veranstaltungen
• mit Spaziergängen oder -fahrten

Damit die Unterstützung genau Ihren jeweiligen Bedürfnissen entspricht und reibungslos ablaufen kann, koordinieren wir das gesamte komplexe Netzwerk: Pflegedienst, Betreuungsdienste, Familie, Freunde und Nachbarn. Für die optimale Versorgung des Hilfebedürftigen.

Nehmen Sie unsere ambulante Betreuung in Anspruch – und bleiben so selbstbestimmt in Ihrem gewohnten Zuhause.

Mit unseren regelmäßigen und besonderen Gruppenangeboten pflegen wir die Gemeinschaft – auch für Menschen, die keine Betreuung benötigen.

Wissen und Informiertsein sind das A und O, wenn es um Gesundheit und Krankheit, um Pflege und Betreuung geht. Nutzen Sie unsere Lernangebote für Patienten und Angehörige!